Nächster Heim-Titel für den Post SV – Challenger-Sieg geht an den Colony Club

Auf der Anlange des Post SV war wieder htt-Juniors-Action angesagt. Am 1. März wurden ein Red- und ein Orange-Court-Turnier ausgespielt. Im Future-Bewerb jubeln die Gastgeber über den Sieg, der Challenger-Titel geht an den Colony Club.
Das Red Court Turnier der Jüngsten wurde vom heimischen Post SV dominiert. In einer spannenden Gruppenphase triumphierte am Ende Maximilian Pink vor Paul Benkö. Pink gewann alle seine Matches, Benkö verlor nur die Partie gegen den späteren Sieger.

+++ Die Ergebnisse vom Red Court Turnier im Detail +++

Das Orange Court Turnier wurde zu einem heißen Match zwischen dem Colony Club und der Vienna. Nicolas Jarosch (Vienna) und Badis Selmi (Colony) gewannen ihre Gruppen souverän und stießen auch problemlos bis ins Finale vor. Dort siegte Selmi mit 10:6, 10:1.

+++ Die Ergebnisse vom Orange Court Turnier im Detail +++